Dienstag, 15. August 2017

AUGUST 010 | GYARU POST | WISHLIST


Hey Leuts !

Heute ist nicht besonders viel passiert, aus dem Grund zeige ich mal, was sich momentan so auf meiner Wunschliste befindet.










Montag, 14. August 2017

AUGUST 009 | GYARU POST | ROKKU OUTFIT


Hey ho Gals! Und Guys - lel

an diesem wunderschönen Tag (nicht!) habe ich mal wieder ein Rokku Gyaru Outfit getragen.
Der Mittelfinger gilt übrigens dem Regen, der mich echt wahnsinnig gemacht hat, denn es hat einfach den GANZEN Tag geregnet ! Was ist das denn bitte für ein Sommer?
Wir hatte gerade mal 2 Wochen Hochsommer … dann war es wieder eklig, dann mal noch ne Woche heiß … und jetzt das! Regen, für die nächsten Wochen soll auch nichts besseres angekündigt sein.
Aber es gibt immerhin noch erfreuliche Nachrichten, mein H&M Päckchen ist endlich angekommen! Nachdem ich den Postboten wohl genau dann verpasst habe, als ich in meine Heimat Freiburg gefahren bin, war mein Nachbar so nett und hat das Päckchen entgegen genommen. Nur doof, dass er nicht wusste, dass ich die nächsten 5 Tage nicht da bin >.<...

Jetzt habe ich die Sachen aber endlich hier. Nur eine einzige Sache ist defekt -.- was mich richtig nervt, da die Ohrringe einfach super geil sind... aber der Verschluss war einfach schon kaputt, bevor ich sie in die Hand genommen habe. So ein Mist -.-!
Jetzt hoffe ich mal, dass sich die vom Kundenservice noch melden, was sich da machen lässt, da ich die Ohrringe ungerne zurück schicken möchte und dann keinen Ersatz dafür bekomme, da die bereits reduziert waren....
Und neu bestellen, wäre doof, da der Versandt dann höher wäre als der Warenwert Q_Q …
Mal sehen, was der Service sagt. 

 
Hier seht ihr meine Bestellung, eigentlich solltet ihr die Sachen sogar schon kennen, hatte bereits einen „HOW TO dress gyaru with H&M“-Post geschrieben.
Und die Sachen sind echt schön ♥, nur bin ich mir bei dem Mesh-Tshirt nicht sicher, da es sehr, sehr groß ausfällt. Allerdings könnte das auch auf einer weißen Hose sehr cool aussehen und eher als Stilmittel durchgehen. Mal sehen, noch habe ich ein paar Tage zeit, bevor ich es zurück schicken muss. Aber generell würde ich sagen, dass sich die Teile alle behalte, da sie alle super günstig waren und zusammen einfach toll aussehen. (Teuerstes Teil ware 6,40€ durch den zusätzlichen Rabatt)
Aber auch bei dem roten Oberteil bin ich mir nicht ganz so sicher, entweder ich schicke es zurück oder ich hau noch ein paar Nieten drauf. Irgendwie ist es mir noch nicht „rockig“ genug :D

(Preise aufgerundet)
Rotes Oberteil: 4,80€
Schwarzes Croptop: 6,40€
Zebra Top: 3,20€
Mesh Shirt: 4,80€
Camouflage Rock: 6,40€
weißes Jeansshorts: 4,80€
Leopard Rock: 6,40€
schwarzer Chocker: 3,20€
Creolen: 2,40€

Also die Preise sind durch eine Sommer-Sale-Aktion zustande gekommen, da gab es auf bereits Reduzierte Ware noch mal 20% extra Rabatt.



 
Finde hier kann man ganz gut sehen, wie groß das Shirt ist, ich habe es extra in M bestellt, da ich mir nicht sicher war wie es ausfällt und da ich immer Probleme mit meinen viel zu großen Brüsten habe … bestelle ich lieber immer ein Nummer oder sogar 2 größer...
Ja ich habe Probleme ( ´△)


Übrigens sind auch meine super coolen Fluff-Plateau-Schuhe angekommen – ich liebe sie !!!
♡(ŐωŐ)    (●´∀`)ノ♡




Outfit of the day | OOTD

Mütze: Primark
Jeansjacke: Tally Weijl
T-shirt mit silbernen Details: Primark
Rock: Primark
Strumpfhose: Primark
Plateauschuhe: Primark

Sonntag, 13. August 2017

AUGUST 008 | GYARU POST | HOME SWEET HOME



Am Dienstag musste ich wieder super früh raus (5 Uhr) um zur Arbeit zu gehen. Aber danach wurde ich freudig erwartet :D ! Von niemanden geringeren als meinen lieben Freund :D !
Da ich nichts mehr in meinem Kühlschrank hatte mussten wir erst einmal einkaufen gehen. Und ich hatte mir fest vorgenommen mich von jetzt an mindestens 3 Mal die Woche gesund zu ernähren, also kamen fast nur Gemüse und Obst in den Einkaufswagen „stolz auf mich bin“. Keine Schokolade Q_Q …
Aber keine Sorge, an die die sich über mein Gewicht sorgen machen, ich muss nur 3kg abnehmen, dann bin ich wieder sehr zufrieden.

Zudem haben mein Freund und ich vor uns in einem Fitnessstudio an zu melden, welches es wird, ist noch nicht klar ^-^ aber ich freue mich mit ihm trainieren zu gehen.

Da ich wahnsinnigen Hunger hatte … kam ich nicht um Fastfood drum herum... sonst hätte ich wohl nicht gesund eingekauft. Eine Mini-Pizza und einen Self-made-Hotdog, aber am Abend wurde dann endlich gesund gekocht und brav ungesüßte Getränke getrunken :) !
Wie man auf den Fotos sehen kann, war ich an diesem Tag im Kogal Stil unterwegs und mir hat es wirklich gut gefallen :)



  
Bluse: Bodyline
Cardigan: DIVIDED H&M
Rock: Fishbone sister
Stulpen: Primark
Schuhe: Primark
Tasche: Deichmann



Die beiden süßen Figuren habe ich zu meinem Geburtstag geschenkt bekomme, von meinem Freund *-* ! Die Grinsekatze ist mein Favorit ♥ bin schon sehr lange um die Alice Figuren herum geschlichen, allerdings muss ich sagen, dass mir die Alice aus dem klassischen Disney Zeichentrickfilm besser gefällt, als die Alice aus der Verfilmung.
Also Honey-boo, wenn du das liest … a) du bist verrückt mir zwei Figuren zu schenken und b ) Alice aus der Spielfilmreihe ist nicht so cool wie die Zeichentrick-Alice.
Aber eigentlich war es mir eher unangenehm, dass er mir was geschenkt hat >.< da ich zu seinem Geburtstag nicht mal kommen konnte, (allerdings waren wir da auch noch kein Paar … eher so gute Freunde/Kumpels) aber ich musste für eine Klausur lernen ._. …
Trotzdem, ich freue mich riesig über die zwei Figuren :D und irgendwo macht es Ihn zu einem kleinen Rebell, da er genau weis, dass ich Staubfänger verabscheue, aber genau diese Art von Staubfängern noch feiere xD. Ausnahmen bestätigen bekanntlich ja die Regel.



Haha, meine Nägel passen zu meinem Mixer :D 


Später am Abend haben wir beide dann noch zusammen gekocht. War super schön und dazu auch noch sehr lecker. Das Rezept habe ich aus einem Kochbuch für Asiatische Gerichte, dass ich einmal von meiner Mama geschenkt bekommen habe. 

Am nächsten Abend habe ich mir dann erst einmal eine Maske geleistet, war vom Arbeiten so erschöpft. Und habe momentan so eine dumme sensible Haut … und Pickel Q_Q …. Fühle mich wie in meiner zweiten Pubertät .-(-.-*)-.
Es gibt aber auch noch eine erfreuliche Nachricht. Meine Schuhe sind endlich angekommen !!! Whooop Whoop
kann es kaum erwarten sie aus zu tragen.



Mitbringsel aus Freiburg. 2 x Teller von IKEA, 1x rosa, 1x weißes Handtuch.
Haushaltshandschuhe in mint *_* !!! Die sind so schön... lel es sind nur Haushaltshandschuhe aber die Farbe ist einfach toll. Und zu guter Letzt eine Tee-Box. Die ich demnächst noch pimpen werde.



Samstag, 12. August 2017

AUGUST 007 | GYARU POST | TRAVILING FROM HOME TO HOME

Am 07.08.2017 war es dann mal wieder an der Zeit zurück nach Mainz zu fahren. Es ist seltsam zu sagen, dass ich nach Hause gefahren bin, denn schließlich habe ich 23 Jahre bei meinen Eltern gewohnt, immer war dort mein Zuhause gewesen und nun habe ich meine eigene Wohnung, kümmere mich alleine um meinen Haushalt etc. Irgendwo bin ich froh, endlich alleine zu leben, aber teilweise fehlt mir meine Familie schon. Es ist eben nicht so einfach, mal eben kurz „zu den Eltern flitzen“, meist muss das 3 Wochen vorher geplant werden...
Aber wie bereits gesagt hat beides seine Vorteile. Und aktuell würde ich mein kleines Mini-Apartment gegen kein anderes tauschen wollen.

Sollte ich jemals wieder dazu kommen, ein Video für YouTube zu produzieren, dann wird es eine Roomtour geben! 


 
Ich hatte dieses mal soooo viel Gepäck Q_Q … eigentlich wollte ich garnicht so viel mitnehmen, aber bei uns ist es super kalt geworden und dennoch hoffe ich, dass ich nicht schon im August nun eine Winterjacke brauche … schließlich habe ich diese gerade erst wieder zu meinen Eltern gebracht ._.
Das wird dann auch bald meine nächste Amtshandlung sein, - Kleiderschrank aussortieren. Es wird nicht viel geben, dass ich verkaufen werde, aber einiges dass ich der Jahreszeit entsprechend bei meinen Eltern wieder einlagern sollte.
Ich bin ein Klamottenmessie Q___Q und Sammler …. v.v … es tut mir leid Mama.

Aber alte Klamotten kommen irgendwann wieder in Mode und dann ist es „Vintage“ xD … okay dass ist eine ziemlich billige Ausrede, aber ich denke die Eine oder Andere unter euch kann mich sicherlich verstehen.

Das ist übrigens meine Katze... die Lag wie immer im Weg, als ich meinen Koffer raus tragen musste. Danke Katze … bist eine große Hilfe.


Und DaTuRa bringt natürlich mal wieder super schöne Pullover raus … warum zur Hölle gibt es eigentlich in Deutschland nicht solche Marken? … Ach stimmt ja … deutsche ziehen sich lieber wie Kim K. An … warum auch immer.
(also nicht das ich was gegen Kim K. hätte, aber die Outfits sind mir dann doch teilweise etwas zu, zu Figurbetont. - aber jeder so wie er es mag und schön findet!)

Aber dann! Dieser Moment wenn, Reina Komatsu, deinen Instagram-post liket ♥_♥ (übrigens die Creative Directroin von DaTuRa)
An diesem Tag habe ich mich übrigens weder geschminkt noch irgendwie großartig hübsch angezogen... saß ja nur im Zug und als ich daheim angekommen war, bin ich gleich ins Bett.



Freitag, 11. August 2017

AUGUST 005 & 006 | GYARU POST |

So ein Mist, jetzt habe ich schon wieder vergessen, den Post zu schreiben Q_Q … ich hoffe ich bekomme noch alles zusammen, jetzt wo ich wieder älter geworden bin, ist es gar nicht mehr so einfach sich an die Tage zu erinnern haha...

Nun, an den beiden Tagen war ich ja noch in meiner alten Heimat, am Samstag gab es bei uns eine große „Geburtstagsgrill-Party“ für meine Schwester und mich, da wir recht nah beieinander Geburtstag haben.
Die Party war ganz nett, aber ich bin nicht so gerne das Gesprächsthema … und das war ich nunmal leider, da ich ja nun seit einem halben Jahr ausgezogen bin und dann auch noch in einer andere Stadt … und omg das „Kind“ studiert ja jetzt...
Nunja, ich hatte einen guten Wein und konnte auch ab und zu mal von der Festtafel flüchten.

Es gibt keine Fotos von der Party, da es alles andere als Gyaru-Glam-like ist. Es waren eben nur Verwandte da,... 


Hier seht ihr noch einmal meine Geschenke, die ich zu meinem Geburtstag bekommen habe.
Das Star Wars Rogue one Parfum, habe ich von meiner Schwester bekommen, die Pralinen von meinem Freund und Blumen, Grand Praliné, Oberteil und Schuhe von meiner Mama.
Dazu habe ich noch ein weiteres Paar Schuhe aus dem Urlaub mitgebracht bekommen und eine schwarze sehr lockere flatterige Hose *_* die ich allerdings zu der Zeit, als das Foto gemacht wurde, an hatte :´D

Das war mein Outfit für die Grillparty. Habe es sehr simpel gehalten, da aus meiner Familie keiner was mit Gyaru anfangen kann. Hatte es am Tisch einmal ganz kurz versucht meinem Onkel zu erklären... doch ich glaub bei den Worten: „Gyaru kommt aus Japan... „ hatte er schon wieder abgeschalten.
Naja, ich erkläre eh nicht gerne was eine bestimmte Subkultur ist, da die Meinungen dort meist immer stark auseinander gehen, jeder weis es besser und doch weis eigentlich keiner was genaues.
Lange Rede kurzer Sinn, hier mein BBQ-Party-Outfit.


Schleife: SIX
Kette: SIX
Ohrringe: Accessorize
Jumper: Tally Weijl
Schuhe: Spanien (Geschenk von meiner Mama)




Den Sonntag habe ich zum entspannen und ausruhen genutzt. Aus diesem Grund habe ich mich auch für ein süßes „Oldschool“ Liz Lisa inspiriertes Outfit entschieden.
Damals habe ich tatsächlich geglaubt, dass Himekaji mein Main-Style wird... aber der Rock/Goth Style hatte mich einfach zu fest in den Krallen. Dennoch konnte ich mir damals zum Glück noch ein Paar LizLisa-Lookalikes von Tally Weijl kaufen, bevor Tally Weijl ihren Stil von Süß & Sexy zu … - nein darüber möchte ich jetzt gar nicht reden. (Lasst euch aber eines gesagt sein, … Tally Weijl enttäuscht mich von Kollektion zu Kollektion immer mehr … und die Preise sind einfach nur noch eine Frechheit.)



 
Bluse: mycolloseum
Taillen Gürtel: Bonprix
Rock: Tally Weijl
Schuhe: Tally Weijl


Mittwoch, 9. August 2017

AUGUST 003 & 004 | GYARU POST | MY BITHDAY

Am dritten August war mein Geburtstag! Ich wurde mal wieder ein Jahr älter … Natürlich musste ich am Morgen noch Arbeiten, allerdings habe ich niemanden bei meiner neuen Arbeitsstelle gesagt, dass ich Geburtstag habe. Irgendwie finde ich es nicht so toll, wenn man an einem Tag urplötzlich im Mittelpunkt steht.
Zudem arbeite ich dort erst seit 3 Monaten und kenne immer noch nicht alle Leute dort, weshalb es mir auch noch zusätzlich unangenehm gewesen wäre.
Nunja ich bin nach der Arbeit dann wieder mal in die Heimat gefahren (Freiburg im Breisgau) um mit meiner Familie zu feiern.
Da ich dort keinen PC mehr habe, war ich in der Zeit nur auf Instagram aktiv, weshalb dieser Post nun auch 2 Tage beinhaltet und nun auch noch später geschrieben wird.

Zuhause angekommen, gab es dann erst einmal ein nettes Geburtstagsständchen und eine Burgerking Krone – lol danke ! (>ᴗ<)
Gegen Mittag waren wir dann noch so ein bisschen unterwegs und am Abend gab es leckeres Essen und Cosmos!


I love Cosmopolitan ♡(>o<)♡

Natürlich konnte ich an meinem Geburtstag nicht herum laufen wie der letzte Straßenpenner, also habe ich mich dazu entschlossen einmal ein bisschen Agejo-Gyaru Style zu tragen und ich habe viele positive Kommentare dazu bekommen.
Ich muss schon sagen, Everyday Gyaru mag zwar schwer sein aus zu leben, aber ich hatte in den Tagen in denen ich zu Hause war, sehr viel Spaß mich jeden Tag zu stylen.




Mein Licht und mein Spiegel in meinem alten Zimmer sind super eklig zum selfis machen. Aber, es war zu der Zeit alles was ich zur Verfügung hatte.
Das eine Foto kennt ihr ja schon aus Instagram.

Meine Geschenke zeige ich euch dann noch im nächsten Post. Da der Beitrag wahrscheinlich schon relative lange wird, durch zwei Tage in einem Post.


AUGUST 004 | GYARU POST | STRAWBERRY LOVE 


 
Der Freitag begann mit einer Erdbeerobsession. Da in Mainz die Erdbeeren durchgängig bei 1,99 das 200g Schälchen (was viel zu teuer ist) hatte ich die gute Erdbeerzeit einfach aus gesessen... Nein mal im ernst 1,99 oder 2,25 für 200g Obst? … Was zur Hölle.
Das war wohl der einzige Vorteil in meiner Alten Heimat, da waren im Ringrum überall Erdbeerfelder … sowas hat Mainz halt leider nicht so... 




 
Auch an diesem Tag versuchte ich mich an einem neuen Agejo Look. Er ist recht simpel gehalten, da ich ja mit meiner Familie unterwegs war. Wäre ich mit Freunden oder so unterwegs gewesen, dann hätte ich evtl. noch ein paar hübsche Halterlosestrümpfe angezogen.
Nichts desto trotz mag ich den Agejo-Stil immer mehr. Mal sehen wie stark er sich in meinem Kleiderschrank durchsetzten kann. 

Da mir gleich die Augen zufallen … da ich diesen Beitrag um 1Uhr Morgens verfasse, gibt es jetzt noch ein paar Fotos und morgen dann die nächsten Tage 005 und 006 :D freut euch schon mal da drauf.







Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...